Stadtspaziergänge
Spaziergänge weitere Sehenswürdigkeiten Suche Impressum

1F Platz der Menschenrechte

Platz der Menschenrechte, 1070 Wien

Die Revolutionärin, Frauenrechtlerin und Autorin Olympe de Gouges (1748-1793) verfasste im Jahr 1791 die „Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin“. Es war ihre Reaktion auf die am 26. August 1789 von der französischen Nationalversammlung verkündeten „Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte“, die nur für Männer galt. Gouges forderte die volle rechtliche, politische und soziale Gleichstellung der Frauen und das Frauenwahlrecht. Die Erklärung ist die Grundlage der Einführung des Frauenwahlrechtes in Europa.



A...dein aktueller Standort


B...die nächste Station


C...die übernächste Station







Zurück Weiter

Olympe De Gouges

von aus: Popp, Adelheid: Der Weg zur Höhe. Die sozialdemokratische Frauenbewegung Österreichs. Frauenzentralkomitee der sozialdemokratischen Arbeiterpartei Deutschösterreichs (Hrsg); Wien, 1929

Olympe de Gouges Portrait.

von Alexander Kucharski - Collection particuli?re, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4775242

Olympe de Gouges am Schafott

von Mettais - Mettais, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=889747